Aufrufe
vor 2 Jahren

Burgl's Journal 1/2015

  • Text
  • Ballaststoff
  • Zutaten
  • Reformkost
  • Dornbirn
  • Zeit
  • Nudeln
  • Fertig
  • Bestellung
  • Rooibush
  • Konservierungsmittel

Schnelles Essen

Schnelles Essen Selbstgemacht ist besser Vital-Burger in 15 Min. fertig Zutaten Für 4 Portionen 4 Vollkornbrötchen 500 g Rinderfaschiertes 3 EL BURGL’S Kartoffelsuppe 1/2 TL BURGL’S Grill- & Jausengewürz 1 Ei 1 TL Petersilie, getrocknet BURGL’S Traubenkernöl Sélection Salatblätter, Tomaten- und Gurkenscheiben Zubereitung Für die Fleischlaibchen: Rinderfaschiertes, Ei, Kartoffelsuppe, Grill- & Jausengewürz sowie Petersilie vermengen, die Masse zu flachen Laibchen formen und in Traubenkernöl anbraten. Die Vollkornbrötchen halbieren, jeweils mit einem Laibchen, Salatblättern, Tomaten- und Gurkenscheiben füllen. Kartoffelspalten mit Sauerrahm-Dip in 18 Min. fertig Zutaten Für 4 Portionen 800 g mehlige Kartoffeln, in Spalten 2 EL BURGL’S Traubenkernöl Sélection 1 TL Rosmarin 1 EL BURGL’S BIO Kräuterwürze 1/2 Becher Sauerrahm 1/2 TL BURGL’S BIO Würzmischung »Mexiko Chili« Zubereitung Kartoffelspalten in einer Schüssel mit Traubenkernöl, Rosmarin und Kräuterwürze gut mischen. Auf einem Backblech mit Backpapier auflegen und im Ofen rund 15 Min. bei 200°C backen. Für den Dip: Sauerrahm und Würzmischung »Mexiko Chili« vermengen. 06 BURGL’S Journal

Selbstgemacht ist besser Schnelles Essen Fitness-Tortillas in 15 Min. fertig Zutaten Für 4 Portionen 4 Tortillas 250 g Hühnerbrust 1/2 TL BURGL’S Grill- & Jausengewürz BURGL’S Traubenkernöl Sélection 1 Avocado, 2 Tomaten, 1/2 Salatgurke Salatblätter 4 EL Sauerrahm Zubereitung Hühnerbrust in Streifen schneiden, mit Grill- & Jausengewürz würzen und in Traubenkernöl anbraten. In der Zwischenzeit Avocado, Tomaten, Gurke und Salat kleinschneiden. Die Tortillas in einer Pfanne von beiden Seiten kurz anbraten, damit sie warm werden. Aus der Pfanne nehmen und mit Sauerrahm bestreichen. Dann das kleingeschnittene Gemüse und die Hühnerbruststreifen darauf legen und die Tortillas zusammenklappen. Exklusiv in Österreich: BURGL'S Ballaststoff-Nudeln 5 verschiedene Sorten helle Nudeln aus bestem Weizengrieß und einer Extraportion Inulin – dem wohlschmeckenden, natürlichen, prebiotischen Ballaststoff aus der Zichorienwurzel. Dadurch fühlt man sich schneller satt. Suppendrink in 6 Min. fertig Zutaten Für 1 Portion BURGL’S Ballaststoff Suppennudeln BURGL’S Kräutersuppe Zubereitung Ideale Zwischenmahlzeit fürs Büro! 30 g Suppennudeln in siedendem Wasser ca. 2 Min. kochen lassen und abgießen. Für den Transport mit 1 TL Kräutersuppe in ein verschließbares Gefäß geben. Zum Genießen einfach in eine Tasse umfüllen und mit heißem Wasser aufgießen, fertig! BURGL’S Journal 07

 

Journal

Burgl's Journal 2/2019
Burgl's Journal 1/2019